Wandtresor


Rottner Tresor ist Ihr Ansprechpartner für Wandtresore. Wandsafes eignen sich durch ihre sichere und unauffällige Art hervorragend zur Verwahrung Ihrer Wertgegenstände. Sie benötigen keinen Platz zur Aufstellung und werden auch nicht in einem Möbelstück verstaut, sondern direkt in der Wand eingemauert. Es gibt nur von Vorne eine Angriffsfläche, alle anderen Flächen sind nicht zugänglich. Besondere Beachtung kommt den Einmauerungsvorschriften zu, da nur so die nötige Sicherheit gewährleistet werden kann. Ein weiterer Vorteil eines Wandtresores besteht darin, dass er nicht einfach mitgenommen werden kann, sondern mit enormer Gewaltanwendung ausgebaut werden müsste. Davor scheuen viele Einbrecher zurück. 

Selbstverständlich werden die Wandtresore aus einbruchs- und feuersicheren Materialien hergestellt und stehen in verschiedenen Größen und Sicherheitsstufen für Sie zur Verfügung, um eine individuelle Lösung anbieten zu können.

Nähere Details entnehmen Sie bitte unseren Informationsblättern über Größe und Sicherheit. Auch die geschulten Mitarbeiter von Rottner Tresore beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen zu unserem umfangreichen Tresorangebot.

Mehr Informationen zu Wandtresoren

 

Mehr Informationen
weniger

Artikel 1 bis 30 von 53 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  • Rottner Wandtresor Dolomit 1
    107,90 €
  • Rottner Elektronik Wandtresor Wallmatic 1
    147,00 €
  • Rottner Wandtresor Dolomit 4
    153,00 €
  • Rottner Elektronik Wandtresor Wallmatic 2
    160,20 €
  • Rottner Wandtresor WN 26
    210,00 €
  • Rottner Wandtresor HIT 2000 WNO 45
    306,00 €
  • Rottner Wandtresor Delta 30
    404,80 €

    Nicht auf Lager

  • Rottner Wandtresor Delta 40
    545,30 €
  • Rottner Wandtresor Delta 30 Elektronikschloss
    638,80 €
  • Rottner Wandtresor Delta 40 Elektronikschloss
    779,30 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 35 Premium
    823,90 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 45 Premium
    955,50 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 35 Premium EL
    1.057,90 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 35 Premium Zahlenkombinationsschloss
    1.087,90 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 65 Premium
    1.177,50 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 45 Premium EL
    1.189,50 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 45 Premium Zahlenkombinationsschloss
    1.219,50 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 65 Premium EL
    1.411,50 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 65 Premium Zahlenkombinationsschloss
    1.441,50 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 85 Premium
    1.571,30 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 100 Premium
    1.600,60 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 100L Premium
    1.625,30 €
  • Rottner Wandtresor Stone GSE 70 Premium
    1.638,90 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 120 Premium
    1.755,10 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 85 Premium EL
    1.805,30 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 100 Premium EL
    1.834,60 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 85 Premium Zahlenkombinationsschloss
    1.835,30 €
  • Rottner Wandtresor Stone GSE 80 Premium
    1.857,70 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 100L Premium EL
    1.859,30 €
  • Rottner Wandtresor Stone SE 100 Premium Zahlenkombinationsschloss
    1.864,60 €

Artikel 1 bis 30 von 53 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

 

Was sind die Eigenschaften eines Wandtresors?

Der Safe wird in der Wand verbaut – bitte beachten Sie die Einmauervorschriften!
Der Safe kann hinter Bildern oder Möbelstücken versteckt werden
Schützt Ihre Wertgegenstände

Wenn Sie einen Safe möchten, der sich gut verstecken lässt und unauffällig Ihre Wertsachen sicher verwahrt, dann ist der Wandtresor genau richtig für Sie. Der Wandtresor bietet speziellen Schutz für Ihr Bargeld, für Ihren Schmuck und für wichtige Dokumente. Was könnte einen besseren Schutz für ihre Wertgegenstände bieten, als ein Wandsafe? Diesen erhalten Sie in verschiedenen Größen und Sicherheitsstufen. Schützen Sie Ihr Bargeld, Ihre Wertsachen und Dokumente mit einem Wandtresor aus Einbruch- und/oder Feuersicheren Materialien. Beachten Sie immer, dass beim Einbau Ihres Wandtresors die Einmauerungsvorschriften eingehalten werden. Rottner-tresor bietet Schutz in höchster Qualität! Überzeugen Sie sich selbst mit einem Wandtresor von Rottner-tresor.

Ein Wandsafe sollte schon bei Hausbau oder bei einer Renovierung eingeplant werden, da der Tresor ja in die Wand verbaut wird und das kann vorher viel einfacher eingeplant werden ist als im Nachhinein.

Auf Rottner Tresor finden Sie eine große Auswahl an Tresoren, aus der Sie wählen können. Kaufen Sie nicht irgendeinen Tresor, vertrauen Sie auf Sicherheit und genießen Sie den Vorteil einer kostenlosen Lieferung.

 

Welches Schloss eignet sich beim Wandsafe am besten?

Die Frage nach dem optimalen Schloss, lässt sich nicht pauschal beantworten. Da es verschiedene Möglichkeiten gibt, kann jeder individuell entscheiden, welches für ihn am besten passt. Der nachfolgende Überblick über die unterschiedlichen Schlossarten gibt generelle Auskunft. Ferner natürlich jeder unserer Verkaufsberater.

Bei der Art des Schlosses gibt es drei Möglichkeiten

Doppelbartschloss – das ist die simpelste Möglichkeit den Wandsafe zu sichern – sie können keinen Code vergessen! Zu dem Schloss werden zwei Schlüssel mitgeliefert – hier ist zu beachten, dass die Schlüssel so aufzubewahren sind, dass sie vor ungewollten Zugriffen geschützt sind. Wegen der Schlüsselaufbewahrungsklausel bzw. dem hohen Risiko eines Schlüsseldiebstahls raten die Versicherungen zu einem Zahlen- oder Elektronikschloss.


Mechanische Zahlenschloss benötigt keinen Strom und keine Batterie. Ein beliebiges umstellen der Geheimzahlen ist möglich (alleine vom Codebesitzer ist die Umstellung möglich). Der Safe Besitzer braucht keinen Schlüssel und hat somit auch keine Verlustgefahr.


Elektronikschloss - das ist die derzeit gängiste Variante um den Tresor zu sichern. Das Schloss ist eine bequeme Variante und einfach in der Bedienung. Hier ist zu beachten, dass das Schloss mit Batterien funktioniert und diese gelegentlich zu wechseln sind. Bei Ausfall der Batterie, kann das Schloss von außen Notbestromt werden. Die Geheimzahlen können beliebig oft geändert werden.

 

Welche Verwendung hat der Wandtresor/Wandsafe?

Der Wandsafe kann privat und gewerblich genutzt werden:

Privat: kleinere Wandschränke sind für kleinere Wertgegenstände wie Schmuck, Reisepässe, Typenscheine oder Bargeld. Größere Wertschutzschränke können für Ordner und Dokumente verwendet werden, aber auch als Waffenschränke können sie genutzt werden. (Bitte beachten Sie in Deutschland die notwendige Zertifizierung!)

Gewerblich: Größere Wandsafes können von Firmen für Ordner und wichtige Unterlagen (wie z.bsp.: Gewerbeberechtigung, Dienstverträge, Pachtverträge, Polizzen, Auto-Kennzeichen, Typenscheine, etc…. ) genutzt werden.

Schränke der Sicherheitsstufe EN1 können in Deutschland auch als Waffenschränke verwendet werden.
Wenn man den Schrank für Ordner nutzen möchte, sollte man sich zuvor überlegen für wieviel Ordner Platz sein soll – es gibt hier verschieden große Modelle – der Platz reicht vom kleinen Schrank für 5 Ordner bis hin zum Tresor mit Platz für über 20 Ordner – je nach Bedarf.
Da der Wandsafe ja fix verbaut ist und somit auch für lange Zeit in Verwendung ist, darf nicht vergessen werden, dass die Anzahl der Ordner im Laufe der Zeit eher mehr und nicht weniger werden! Danach sollte die Größe ausgewählt werden.

 

Optimaler Schutz für Wertsachen

Wandsafes sind vielseitig einsetzbar. Ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen findet sich der passende Wandtresor. Die Tresore unterscheiden sich in Sicherheitsstufen, Klassen und Widerstandsgraden – und verwahren zuverlässig mit einem einbruch- und feuersicheren Schutz.
Privat und gewerblich gibt es genügend Dinge, die es gilt, geschützt zu werden. Das ist das praktische am Wandsafe, er verbraucht keinen Platz, weil er dezent in der Wand verbaut ist.   

Fazit: diskrete, quasi unsichtbare, sichere Verwahrung aller wertvollen Gegenstände im Wandsafe

 

Was kann im Wandtresor verwahrt werden?

In einem Wandtresor können Sie je nach Größe des Safes, kleinere und größere Artikel und Gegenstände verwahren. Welche Größe sinnvoll und notwendig ist, sollte gut überlegt sein:
Es gibt kleinere Wandtresore für kleinere Wertgegenstände wie Schmuck, Reisepässe oder Bargeld. Auch Kurzwaffen und Munition können darin aufbewahrt werden (Achtung: in Deutschland nur in entsprechend zertifizierten Schränken möglich!)
Größere Wertschutzschränke können für Ordner, Dokumente verwendet werden, aber auch als Waffenschränke können sie genutzt werden. (Achtung: in Deutschland nur in entsprechend zertifizierten Schränken möglich!!)
Firmen können darin Ordner und Dokumente (wie z.bsp.: Gewerbeberechtigung, Dienstverträge, Pachtverträge, Zulassungsscheine, Leasingverträge, etc…. ) verwahren.
Wenn man den Schrank für Ordner nutzen möchte, sollte man sich zuvor überlegen für wieviel Ordner Platz sein soll – es gibt hier verschieden große Modelle – der Platz reicht vom kleinen Schrank für 5 Ordner bis hin zum Tresor mit Platz für über 20 Ordner – je nach Bedarf.

Tipp: Überlegen Sie sich vor dem Kauf den Zweck und wieviel Sie darin unterbringen möchten

 

Wo sollte der Wandtresor eingebaut werden?

Ein Wandtresor benötigt nicht viel Platz, ist unauffällig und kann von Dieben nicht einfach mitgenommen werden. Der Aufwand, ihn zu entfernen, wäre schon beachtlich. Da der Wandtresor aber in die Mauer integriert wird, sind Einmauerungsvorschriften zu beachten. Nur so ist eine Sicherheit gewährleistet. Die Mitarbeiter der Firma Rottner beraten Sie gerne.

Sobald der Wandsafe mit einer Sicherheitsstufe nach EN 1143-1 klassifiziert ist, muss der Tresor allseitig (oben, unten, links, rechts und hinten) mit 10 cm Beton ummantelt werden. Dies empfehlen wir auch bei Tresoren ohne Sicherheitsklasse. 

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und inkl. Versandkosten nach DE & AT
Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Verwendung der Seite akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
x